• mc@sb-wi.de
  • Probe montags ab 20:15 Uhr im Martiniheim Wilnsdorf

 

 

 

 

„Wieder einmal Freude schenken“ – Männerchor 1888 Wilnsdorf sang vor Seniorenheimen

Unter dem Motto „Wieder einmal Freude schenken“ hat sich der Männerchor 1888 Wilnsdorf am Samstag aufgemacht und ein Potpourri an Liedern vor 3 Altenheimen gesungen. Am Seniorenheim Höhwäldchen in Wilnsdorf, am Alten- und Pflegeheim Ströhmann in Haiger sowie an den Christlichen Seniorenhäusern Lützeln.

Überall waren die Bewohner, wenn möglich in den Gemeinschaftsräumen versammelt, wo sie den Chorbeiträgen folgen konnten. Die Senioren sangen und klatschten viele Lieder mit und man konnte sehen das Sie über die jeweils halbe Stunde begeistert und dankbar waren.

Wie schön wäre es, wenn es wieder auch für die Seniorenheime die Möglichkeit gäbe gemeinsam zusammen in den Räumen der Gebäude eine solche Veranstaltung zu machen, nicht nur weil es schon recht kalt war, sondern auch das Miteinander, nicht getrennt durch eine Glaswand, ein anderes Erlebnis ist. Sollte sich diese Möglichkeit eröffnen und sich die Corona-Bestimmungen hier ändern würden, wird der Männerchor diese Möglichkeit schnellstmöglich nutzen. https://mc.sb-wi.de/  

Da die letzten Jahre auch die Kulturszene schwere Zeiten hatte, ist die Unterstützung dieser Aktion durch die Bürgerstiftung in Wilnsdorf einen großen Dank wert.
Bürgerstiftung Wilnsdorf - Bürgerstiftung Siegen (buergerstiftung-siegen.de)

Kontodaten

Inhaber: Männerchor 1888
IBAN: DE60460500010053300521
BIC: WELADED1SIE
Institut: Sparkasse-Siegen