Chronik

Männerchor 1888

1888 Gründung des MGV "Sängerbund 1888" Wilnsdorf als reiner Männerchor

Philosophie des Chores

Mit dem ältesten Instrument, der menschlichen Stimme, wollen wir Lieder aller Epochen
- einüben
- vortragen
und dadurch einen Kontrastpunkt zu dem ansonsten hektischen Tagesablauf setzen.
Die Lieder sollen sowohl die Sänger als auch die Zuhörer bei unterschiedlichen Veranstaltungen erfreuen.
Zudem verbindet uns ein freundschaftliches und geselliges Miteinander.

Auszeichnungen:

  • Meisterchor im Sängerbund Nordrhein-Westfalen e.V. in den Jahren:
    • 1978
    • 1983
    • 1990
    • 1995
    • 2000
    • 2005
    • 2010
    • 2015

  • Inhaber der vom Bundespräsidenten verliehenen Zelter-Plakette
    für erworbene Verdienste um die Pflege der Chormusik

  • Volkslieder-Leistungschor des Sängerbundes Nordrhein-Westfalen 1999 und 2002

  • Zahlreiche vordere Plätze bei Chorwettbewerben

Der Männerchor besteht zur Zeit aus 54 Sängern, ab einem Alter von 15 Jahren.

Die Literatur umfasst die gesamte Spannbreite der Musik, von Klassik bis hin zum Pop.

Chorleiter

chorleiter

Thomas Bröcher, geboren am 10. April 1971 in Olpe, bekam bereits mit 8 Jahren Klavierunterricht bei Dieter Moers aus Olpe, bei dem er später auch Kirchenorgel lernte. Thomas Bröcher war 8 Jahre lang Organist in der katholischen Kirche St. Hubertus in Ottfingen.

Von 1987 bis 1989 nahm er am C-Examen teil. Zusätzlich legte Thomas Bröcher im Jahr 1989 die Prüfung in Paderborn zum nebenamtlichen Kirchenmusiker bei Dieter Moers und Franz-Josef Breuer ab.

Im Jahr 1990 absolvierte er das Abitur am St. Franziskus-Gymnasium in Olpe. Anschließend begann er eine Ausbildung bei der Sparkasse Olpe, wo er auch lange arbeitete. Mittlerweile ist Thomas Bröcher hauptberuflich Musiker.

Mit 14 Jahren sammelte er erste Erfahrungen in einem Männerchor seines Vaters Clemens Bröcher, der selbst Chorleiter einiger Chöre und stellvertretender Kreischorleiter des Sängerkreises Bigge-Lenne e.V. ist. Später sang Thomas Bröcher auch unter den Dirigenten Theo Arns und Dietmar Schneider.

Seit 1990 ist Thomas Bröcher selbst Chorleiter. Auf seine Initiative wurde 1991 der Junge Chor des Männerchor "Frohsinn" Ottfingen - der heutige Männerchor "VocalArt Ottfingen" - ins Leben gerufen und von jeher steht dieser unter der Leitung Thomas Bröchers. Zur Zeit leitet er sieben Männerchöre. Er besucht regelmäßig Chorleiterfortbildungen, Wettstreite und Leistungssingen. Im Sommer 2003 absolvierte Thomas Bröcher den A-Schein für Chorleiter an der Chorleiterschule "Dr. Hochs Konservatorium" in Frankfurt. Er nimmt privaten Gesangsunterricht bei Alastair Tompson in Köln und Isabel Lippitz in Siegen. Auftritte als Gesangssolist in Konzerten im In- und Ausland runden dieses Bild ab.

Kontaktaufnahme gerne über unser Kontaktformular: klick

Unsere Chorleiterhistorie seit Wiederbeginn des Singens nach Beendigung des II. Weltkrieges:

Weiterlesen: Chorleiter

1. Tenor

Unser 1. Tenor

1tenor2018 kBild aus 05/2018

Dieses Bild entstand neben der kath. Kirche in Wilnsdorf

 

 

 

1tenor2015z k

 

Bild aus 05/2015

Dieses Bild entstand bei der kath. Kirche in Wilnsdorf

 

 

 

2. Tenor

Unser 2. Tenor

2tenor2018 kBild aus 05/2018

Dieses Bild entstand neben der kath. Kirche in Wilnsdorf

 

 

2tenor2015z k

 

 

Bild aus 05/2015

Dieses Bild entstand bei der kath. Kirche in Wilnsdorf

 

 

 

1. Bass

Unser 1. Bass

1bass2018 kBild aus 05/2018

Dieses Bild entstand neben der kath. Kirche in Wilnsdorf 

 

 

 

 

1bass2015z kBild aus 05/2015

Dieses Bild entstand bei der kath. Kirche in Wilnsdorf

 

 

 

2. Bass

Unser 2. Bass

2bass2018 kBild aus 05/2018

Dieses Bild entstand neben der kath. Kirche in Wilnsdorf

 

 

 

 

2bass2015z kBild aus 05/2015

Dieses Bild entstand bei der kath. Kirche in Wilnsdorf

 

 

 

Kontodaten

Inhaber: Männerchor 1888
IBAN: DE60460500010053300521
BIC: WELADED1SIE (bei Überweisungen aus dem Ausland anzugeben)
Institut: Sparkasse-Siegen

Popup Gallery | Globbersthemes

team1
team2
team3
team4
team5
team6
team7
team8

Login

Back to Top