Chronik

Männerchor 1888

1888 Gründung des MGV "Sängerbund 1888" Wilnsdorf als reiner Männerchor

Philosophie des Chores

Mit dem ältesten Instrument, der menschlichen Stimme, wollen wir Lieder aller Epochen
- einüben
- vortragen
und dadurch einen Kontrastpunkt zu dem ansonsten hektischen Tagesablauf setzen.
Die Lieder sollen sowohl die Sänger als auch die Zuhörer bei unterschiedlichen Veranstaltungen erfreuen.
Zudem verbindet uns ein freundschaftliches und geselliges Miteinander.

Auszeichnungen:

  • Meisterchor im Sängerbund Nordrhein-Westfalen e.V. in den Jahren:
    • 1978
    • 1983
    • 1990
    • 1995
    • 2000
    • 2005
    • 2010
    • 2015

  • Inhaber der vom Bundespräsidenten verliehenen Zelter-Plakette
    für erworbene Verdienste um die Pflege der Chormusik

  • Volkslieder-Leistungschor des Sängerbundes Nordrhein-Westfalen 1999 und 2002

  • Zahlreiche vordere Plätze bei Chorwettbewerben

Der Männerchor besteht zur Zeit aus 54 Sängern, ab einem Alter von 15 Jahren.

Die Literatur umfasst die gesamte Spannbreite der Musik, von Klassik bis hin zum Pop.


Drucken