Gaumenfreuden und Ohrenschmaus

...der MC 1888 Wilnsdorf e.V. wird CHORlinarisch

Herzhaftes für Mund und Ohr servierte der MC 1888 Wilnsdorf e.V. am Sonntag, dem 3. Februar 2019 den rund 130 Gästen jeden Alters auf seiner Veranstaltung „CHOR-linarisch“, der ersten Veranstaltung des Chores dieser Art. In familiärer Atmosphäre wurde im „Wohnzimmer“ des Männerchores, dem Wilnsdorfer Martiniheim, der überwiegend heimischen Gästeschar ab 11.30 Uhr aufgetragen. Ein pfarrfestgroßer Topf Kartoffelsuppe dampfte vor dem Eingang, drinnen gab es eine Schnitzelparade und zahlreiche fleißige Helfer hatten für eine große Auswahl an leckeren Salaten und Kuchen gesorgt. Zum Dessert genossen die Gäste einen bunten Obstsalat bestehend aus der aktuellen Chorliteratur des Männerchores, mundgerecht und ohrgefällig an-gerichtet von Chefkoch und Chorleiter Thomas Bröcher. Gefühlvoll und klanggewaltig ging es los mit den beiden Gospelstücken „My Lord, what a mornin’“ und „Joshua fit the battle of Jericho“. Anschließend „brauste der Sturm“ in der „Märznacht“ und erzeugte bei Sängern wie Zuhörern ein nachhaltiges „schaurig-süßes Gefühl“. Beschwingt-romantisch ging es weiter mit dem Oldi „Heute hier, morgen dort“ und einem Ständchen an alle im Saale befindlichen „Mädchen vom Lande“, die ja bekanntlich viel schöner sind, als alle, die wir je im Städtchen sahen. Einen melancholisch-verträumten Abschluss bildete das kölsche Lied „In unserem Veedel“, denn auch für uns im Chor gilt: „He hält m’r zesamme, ejahl wat och passeet“. Gäste wie Sänger waren sich darin einig, dass die Veranstaltung unbedingt wiederholt werden soll. Die vielen positiven Rückmeldungen u. a. von unseren passiven Mitgliedern bestärken uns in dem Vorhaben, zukünftig weitere entsprechende Angebote zu machen, die Geselligkeit zu pflegen und offen zu sein für alle, die unseren Chor gerne kennenlernen möchten. Wir danken ganz herzlich allen fleißigen Helfern, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.

Wir freuen uns weiterhin über jeden, der zum Jahresstart noch gerne zu uns stoßen und unseren Chor sängerisch verstärken möchte: Einfach montagabends um 20.30 Uhr ins Martiniheim Wilnsdorf kommen.

Wer nun Lust auf ein paar Inspirationen hat, kann gern mal in der Galerie vorbeischauen:
galerie

Kontodaten

Inhaber: Männerchor 1888
IBAN: DE60460500010053300521
BIC: WELADED1SIE (bei Überweisungen aus dem Ausland anzugeben)
Institut: Sparkasse-Siegen

Popup Gallery | Globbersthemes

team1
team2
team3
team4
team5
team6
team7
team8

Login

Back to Top